Aktuelles

26. April 2006

Volksschulklassen zu Besuch bei ihrer Feuerwehr

Kürzlich bekam die Feuerwehr Ostermiething Besuch von den zweiten Klassen der Volksschule Ostermiething. Alle 34 Schüler kamen mit großer Begeisterung und hohen Erwartungen zum zweistündigen Kennenlernen ins nahe liegende Feuerwehrhaus.
Kommandant Anton Weilbuchner begrüßte Lehrer und Schüler, anschließend wurden die Besucher in drei Gruppen aufgeteilt, um im Stationsbetrieb die Feuerwehr Ostermiething zu besichtigen.
Die erste Station befasste sich mit Grundinformationen zu den Themen Feuerwehrgeschichte, Aufgabenbereich, Organisation uvm., in der zweiten Station konnten Geräte, Ausrüstung und Fahrzeuge besichtigt werden und im dritten Teil durften die Schüler ihre Löschfähigkeiten bei echten Bränden unter Beweis stellen.
Damit zwischen durch auch der Körper etwas vom Besuch abbekommt, wurden Leberkässemmerl und Limonade verabreicht. Die Feuerwehr hofft, dass einige der Mädchen und Burschen nach Erreichen des 10. Lebensjahres in der Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Ostermiething begrüßt werden können mit dem Ziel, später aktiven Einsatzdienst zu leisten.
 

www.000webhost.com