Aktuelles

23. September 2006

Fußballspiel in Tittmoning

Bereits zum dritten Mal nach 2003 und 2004 vereinbarten die Freiwilligen Feuerwehren aus Tittmoning und Ostermiething ein freundschaftliches Kräftemessen auf dem Fußballplatz.
Am 23. September 2006 trafen sich die Fußballmannschaften der ehrenamtlichen Brandbekämpfer vor zahlreichen Fans in der Sportanlage der Stadt Tittmoning und kämpften in 2 mal 30 Minuten Spielzeit um das runde Leder. Das Spiel konnten, wie bereits in den zwei vorangegangenen Partien, wieder die österreichischen Feuerwehrleute für sich entscheiden, das Ergebnis war aber auch heuer zweitrangig. Wichtiger war der kameradschaftliche Aspekt der Veranstaltung: es wurde den Mitgliedern beider Feuerwehren ermöglicht, mehrere gemeinsame Stunden zu verbringen.
Im neuen Feuerwehrhaus in Tittmoning gab es nach dem Spiel noch eine Jause, und der per Videobeamer gezeigte Film des Fußball-Nachmittags sorgte für einige Lacher auf beiden Seiten.

FF Tittmoning - FF Ostermiething: 3:5 (0:2)

Aufstellung FF Ostermiething:

1     Kevin Pototschnig (Tor)
2     Andreas Gebetshammer (Mittelfeld/Angriff)
3     Manfred Schmidhammer (Verteidigung)
4     Josef Zenz (Ersatz)
5     Robert Reichinger (Mittelfeld/Angriff)
7     Mario Reiter (Mittelfeld)
8     Christian Wanghofer (Verteidigung)
9     Friedrich Bichler (Mittelfeld/Angriff)
10    Florian Fimberger (Mittelfeld)
11    Stephan Eder (Mittelfeld/Angriff)
12    Georg Häusler (Verteidigung)
14    Bernhard Lecnik (Mittelfeld/Angriff)

Torfolge:

0:1   S. Eder (nach Freistoß von M. Reiter)
0:2   A. Gebetshammer (nach Solo von R. Reichinger)
1:2   Freistoß
1:3   B. Lecnik
1:4   B. Lecnik (Elfmeter)
1:5   S. Eder
2:5   Freistoß
3:5   Kopfballtor

Links:

26.09.2004 Fußballspiel FF Ostermiething - FF Tittmoning
15.06.2003 Benefizfußballspiel FF Tittmoning - FF Ostermiething

Fotos:
 

www.000webhost.com