Aktuelles

Dezember 2002

Friedenslichtaktion der Feuerwehrjugend am 24. Dezember 2002

Die Feuerwehrjugend wird die Ostermiethinger Haushalte wieder am 24. Dezember vormittags besuchen, um das Friedenslicht zu Ihnen nach Hause zu bringen. Dieses Licht wird aus Bethlehem zum Zeichen des Friedens und der Versöhnung in die ganze Welt getragen. Unsere Jugend möchte damit in der Gemeinde ein Zeichen setzen und hofft, mit dieser Geste ein kleines bisschen zum Fest des Friedens in den Familien beizutragen. Die Feuerwehrjugend bittet alle Ostermiethinger,

 ihre Burschen zu empfangen und dazu eine Laterne oder Kerze bereit zu halten, um ihren langen Weg durch die Gemeinde etwas zu verkürzen. Der Reinerlös dieser Aktion dient der Finanzierung der Ostermiethinger Feuerwehrjugend. Wir bedanken uns hier bereits im Voraus für die Großzügigkeit der Ostermiethinger Gemeindebürger, die es uns ermöglicht, die für unseren Nachwuchs in der Feuerwehr sehr wichtige Jugendarbeit fortzuführen und die dafür notwendigen Mittel bereit zu stellen.

www.000webhost.com