Aktuelles

4. Juni 2002

Fronleichnamseeprozession in Hallstatt

Zum ersten Mal nahmen die Wasserstützpunkte des Bezirkes Braunau am Fronleichnamstag (30.05.) an der Seeprozession in Hallstatt mit ihren Zillen teil. Insgesamt stellten sieben Feuerwehren (Haselbach, St. Peter/Hart, Mining, Ach a.d.S., St. Radegund, Mauerkirchen und Ostermiething) insgesamt 11 Holzzillen. Bereits am Vortag wurden die Zillen mit einem LKW des Landes-Feuerwehrverbandes     zum Hallstättersee gebracht. Die Anreise der Zillenbesatzungen erfolgte ebenfalls großteils schon am Mittwoch. Am Fronleichnamstag wurden die Boote um 7.30 Uhr besetzt, um vom Wasserungsort Obertraun nach Hallstatt zu gelangen. Dort nahmen die Feuerwehrleute anschließend an der Seeprozession teil. Die Feuerwehr Ostermiething stellte zwei Zillen mit acht Besatzungsmitgliedern.

Klicken Sie, um zu einer vergrößerten Darstellung zu kommen! Klicken Sie, um zu einer vergrößerten Darstellung zu kommen! Klicken Sie, um zu einer vergrößerten Darstellung zu kommen!
Klicken Sie auf die Bilder, um zu einer vergrößerten Darstellung zu kommen!

www.000webhost.com