Aktuelles

Montag, 03.07.2000

Projekt mit den Schülern der Hauptschule Ostermiething

An diesem Montag Vormittag erhielt die Feuerwehr Ostermiething als Abschluß eines Projektes der Hauptschule über die Hilfsorganisationen in Ostermiething (Rettung, Feuerwehr) Besuch von 21 Schüler und Schülerinnen. Hauptbrandinspektor Anton Weilbuchner konnte unter Mithilfe von BI Stöllberger, AW Gramlinger, AW Bichler, HBM Schmidhammer, OBM Roschitz, LM Sigl, OFM Ramböck, FM Makoru, FM Meixner und FM Wanghofer ein ansehliches Programm gestalten. Es beinhaltete eine Vorstellung der Feuerwehr Ostermiething und der Jugendgruppe sowie eine theoretische und praktische Vorführung der einzelnen Einsatzzüge, wobei die Schüler selbst auch mitmachen konnten.

Es wurden Notrufe abgesetzt, die richtige Absicherung der Unfallstelle geübt, verschiedene Brände mit unterschiedlichen Löschmitteln bekämpft, Autos unter Zuhilfenahme von Hebekissen angehoben, Abseilübungen durchgeführt und Fahrzeuge geborgen.

Als Abschluß wurde von der FF Ostermiething ein Fahrzeug in Brand gesetzt und mit Schaum gelöscht.

BI Stöllberger mit dem Rollgliss

www.000webhost.com